Zufall Video!

06 Sächsische Landesmeisterschaften 2019 - Spielmannszug Radeberg e.V.

2019-06-27 9 0 727 YouTube

Am 22. Juni 2019 fand in Lommatzsch die 29. sächsische Landesmeisterschaft in Lommatzsch statt. Grund genug sich das mal live anzusehen, waren wir auch mit Rainer vom Dresdner Spielmannszug verabredet. Die Dresdner selber waren dieses Jahr nicht angetreten, dennoch gab es einiges zu sehen und zu hören. Aber auch viel wissenswertes auch für unser Verein konnten wir sammeln. Wir sind natürlich selbst nicht angetreten ;-). Im diesem Jahr waren nur 7 Spielmannszüge zur Meisterschaft angetreten und mit etwas Verspätung ging es dann um 10 Uhr los. Die Vereine sind zum gemeinsamen Spiel aufgelaufen und die Landesmeisterschaft konnte eröffnet werden. Die Meisterschaft in Sachsen besteht aus einem Pflichtteil, in dem ein im Vorfeld ausgeloster Horntitel im Stand und ein Flötentitel im Marsch gespielt werden muss. Diese Titel sind für alle Vereine gleich, auch der vorgegebene Marschparcour. Dieser wird dann in 3 Kategorien bewertet und die Bewertung wird offen nach jedem Starter bekannt gegeben. Nach einer kleinen Mittagspause ging es dann in die Kürwertung. Hier kann jeder Verein ein selbst gewählten Titel vortragen, der dann in 2 Kategorien bewertet wird, da die Marschwertung wegfällt. Diese findet dann aber in einer verdeckten Wertung statt.  Nachdem alle Vereine durch waren, gab es nochmals eine kleine Pause und dann sind alle Vereine nochmals aufgelaufen zur Siegerehrung und zum gemeinsamen Abschlussspiel. Der alte Landesmeister konnte seinen Titel verteidigen und ist somit auch in diesem Jahr wieder sächsischer Landesmeister geworden. Eine kleine Überraschung gab es dann für den 2. Platz, dem Vizemeister. Wenn Ihr wissen wollt wie es ausgegangen ist, dann schaut euch doch unsere Videomitschnitte an, viel Spaß dabei. Der Spielmannszug im Ostseekarree e.V.

Original YouTube-Url






Video-Url