Zufall Video!

10 Jahre Lebenshilfe Bildung - große Jubiläumsfeier in Haus Bröltal

2012-07-23 9 0 3,348 YouTube

„Happy Birthday Party" voller Erfolg Knapp 1.000 Besucher mit und ohne Behinderung gratulierten der Lebenshilfe NRW Bildung am 24.06. im Haus Bröltal zum 10.Geburtstag. Schien um 11.00 Uhr bei der Matinee des jmk Akkordeonorchesters noch die Sonne, öffnete der Himmel gegen Mittag alle Schleusen: „Land unter" im Haus Bröltal! Trotzdem kamen annähernd 1.000 Gratulanten und freuten sich mit dem Team und den vielen ehrenamtlichen Helfern über das gelungene Geburtstagsfest. „Kaum ein Verein der Region, der nicht beim Bühnenprogramm mitgewirkt hat", so Hausleitung Simone Schardt, die sich bei allen Akteuren noch einmal herzlich bedankt. „Die Beteiligung der Bürger war überwältigend und die Stimmung trotz des Wetters einfach nur schön". Die Mischung der unterschiedlichen Gäste mit und ohne Behinderung machte das Geburtstagsfest zu einem Fest der Inklusion, bei dem Jedermann erleben durfte, dass es normal ist, verschieden zu sein. Der Ansturm auf die vielen kulinarischen Angebote wurde an den Ständen im Tandem bewältigt. Das Konzept, bei dem ein Mensch mit und ein Mensch ohne Behinderung gemeinsam agieren, sorgte für viel Sympathie bei den Besuchern und Besucherinnen. Überrascht wurde Haus Bröltal mit dem Geburtstagsgeschenk des Maiclub Hänscheid: Die Versteigerung des gut bewachten Maibaums brachte die Rekordsumme von 700.- Euro ein. Von dieser Spende soll der Kinderspielplatz von Haus Bröltal um eine weitere Attraktion erweitert werden. Durch den Dauerregen mussten einige Angebote im Außenbereich abgesagt werden. Die freie Schwimmbadnutzung wurde trotzdem in Anspruch genommen, als ein Bewohner einer Wohnstätte in der Umgebung mit samt Bekleidung ins erfrischende Nass sprang. Die Lebenshilfe Bildung bedankt sich insbesondere bei folgenden Mitwirkenden: jmk Akkordeon Orchester, Seniorentanzgruppe Ruppichteroth, BSC Tanzgruppe, Bauchtänzergruppe Astarte, Prof. Dr. Albrecht Rohrmann, Mario Loskill, Bröltaler Musikverein, Tanz Garde Rot-Weiß, Marion Brüsselbach, Chor des MGV, Die Drei Tenöre und Herrn Brummenbaum, Kindergarten St. Severin und den vielen Schaufenster Ruppichteroth sowie den 70 ehrenamtlichen Helfern und HelferInnen!

Original YouTube-Url






Video-Url