Zufall Video!

Autoklau: Das müssen Halter wissen

2018-01-04 1,208 102 281,868 YouTube

www.anwaltauskunft.de Autodiebstahl wird für viele Geschädigte zum Albtraum - Kein Fahrer ist vor den Methoden der Diebe mehr sicher. Autos werden in Deutschland immer noch massenhaft aufgebrochen und gestohlen. Pro Stunde werden zwei bis drei Fahrzeuge dauerhaft entwendet. Und gestohlen werden vor allem teure Fahrzeuge – mit dramatischen Folgen für die Besitzer. „Einerseits werden die Täter immer rücksichtsloser andererseits werden die Versicherer immer zurückhaltender bei der Regulierung“, erläutert Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft. „Mittlerweile häufen sich auch Fälle, wo Autobesitzer nach einem Diebstahl auf einem Teil des Schadens sitzen bleiben“, berichtet Swen Walentowski. Kein Fahrzeug ist vor dem immer ausgefeilteren Methoden der Diebe sicher. Einbruchsspuren werden immer seltener, was den Geschädigten Probleme bereitet. „Wenn das Auto spurlos verschwindet, wird der Nachweis eines Diebstahls gegenüber dem Versicherer zu einem echten Problem“, erklärt Swen Walentowski. Die Deutsche Anwaltauskunft rät deshalb in solchen Fällen dazu einen Rechtsanwalt zu konsultieren. Weitere Informationen über Autodiebstähle, die Methoden der Diebe und die Jagd nach den gestohlenen Fahrzeugen finden Sie in einer kleinen Serie von Filmen bei der Deutschen Anwaltauskunft. Das Rechtsportal Deutsche Anwaltauskunft informiert Verbraucher über rechtliche Themen und gibt praktische Tipps. Dabei setzt die Redaktion nicht allein auf Textbeiträge. Durch einen Medienmix von Onlinetexten, Podcasts und Filmbeiträgen haben die Nutzer vielfältige Möglichkeiten, sich zu informieren.

Original YouTube-Url






Video-Url